Sozialhilfe

Sozialhilfe

Unter bestimmten Voraussetzungen können Angestellte der Universität Wien einen Gehaltsvorschuss erhalten. Die Details sind in einer Betriebsvereinbarung geregelt; die dafür nötigen Formulare finden Sie im Intranet.

UniversitätsmitarbeiterInnen aus ganz Österreich, die sich in einer unverschuldeten finanziellen Notlage befinden, können sich an den in Graz ansässigen Verein "Sozialhilfe österreichischer Universitäts- und Hochschullehrer" wenden. Dieser Verein wird in erster Linie durch die Wiener Städtische Versicherung gespeist, die schon seit 1977 eine Gruppenkrankenversicherung für Universitätsbedienstete anbietet. Sie finden alle Informationen und Kontaktdaten auf der Webseite des Sozialhilfe-Vereins.